18.
März
2016
Irish stew mit Flickflauder

Im Rahmen der jährlichen „Irish Week“ im Hirschen in Schwyz spielt das Duo Flickflauder, Sabine Moser und Rahel Landolt, in der eindringlichen Kombination von keltischer Harfe und Pochette (Reisegeige). Die beiden klassisch ausgebildeten Musikerinnen erkunden dabei die reiche Liedtradition Irlands und mischen sie mit klassischem Repertoire. Auch mit dem einen oder anderen Überraschungsgast darf gerechnet werden. Mal leise und getragen, mal laut und leidenschaftlich erzählt ihre Musik vom Leben, von Melancholie und Freude, Trauer und Glück. Langsame und melodiöse instrumentale Airs wechseln sich mit schnellen, tanzbaren Tunes ab, verträumte Balladen mit übermütigen Liedern. Gefeiert wird anschliessend mit der Irish Band „Cottage“ welche uns bei einem Glas Single Malt begleitet und bis in die Morgenstunden das Tanzbein schwingen lässt.

Rahel Landolt (Geige), Sabine Moser (Harfe)
> duoflickflauder

Hirschen Schwyz
21.30h
Eintritt frei Kollekte
> hirschen-schwyz.ch